Richtlinien
Käuferrichtlinien

Catawiki stellt einen Online-Marktplatz zur Verfügung, auf dem Sie besondere Objekte von Verkäufern aus aller Welt kaufen können. Wir legen sehr großen Wert darauf, dass unser Online-Marktplatz sowohl für Käufer als auch für Verkäufer sicher und zuverlässig ist. Aus diesem Grund haben wir einige wichtige Regeln für das Bieten und Kaufen auf Catawiki (die „Käuferrichtlinien“) aufgestellt. 

In diesen Käuferrichtlinien sind auch bestimmte Rechte und Pflichten aus den Kaufverträgen, die Sie direkt mit den Verkäufern eingehen, beschrieben und festgelegt. Indem Sie diesen Käuferrichtlinien zustimmen, erklären Sie sich im Voraus damit einverstanden, dass die oben genannten Rechte und Pflichten Bestandteil jedes Kaufvertrags sind und dass Sie gegenüber Ihrem jeweiligen Vertragspartner an diese Bedingungen gebunden sind. Folglich können diese Bedingungen als Teil des Kaufvertrags gegen Sie und/oder von Ihnen geltend gemacht werden. Diese Bedingungen heben jegliche im Kaufvertrag enthaltenen Bedingungen auf, die nicht mit ihnen vereinbar sind. Darüber hinaus kann ein Verkäufer zusätzliche Bedingungen für den Kaufvertrag hochgeladen haben, die dann auf unserem Online-Marktplatz für Sie bereitgestellt werden. In unseren Verkäuferrichtlinien können Sie nachlesen, welche spezifischen Rechte und Pflichten sich aus dem Kaufvertrag für Verkäufer ergeben.

Die in diesem Dokument verwendeten, aber nicht näher definierten Begriffe haben die Bedeutung, die ihnen in unseren Nutzungsbedingungen zugewiesen ist.


Artikel 1: Der Kauf von Losen

Bitte nehmen Sie Folgendes zur Kenntnis, bevor Sie ein Gebot für ein Los abgeben:

  • Sie schließen mit dem Verkäufer einen Kaufvertrag ab. Wenn Ihr Gebot am Ende der Online-Auktion das höchste ist, schließen Sie automatisch einen Kaufvertrag mit dem Verkäufer des Loses in Höhe des Kaufpreises ab. Falls der Verkäufer jedoch einen Mindestpreis festgelegt hat und Ihr Gebot niedriger ist als der Mindestpreis, kommt kein Kaufvertrag zustande. Catawiki ist weder Vertragspartei noch unterliegt Catawiki dem Kaufvertrag oder anderen Vereinbarungen zwischen Ihnen und dem Verkäufer gemäß dem Kaufvertrag zwischen Ihnen und dem Verkäufer (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Versandvereinbarungen). Catawiki hat (daher) keine nachvertraglichen Informationspflichten.

  • Wir berechnen eine nicht erstattungsfähige Gebühr für Ihre Nutzung unserer Dienstleistungen. Die Käufergebühr („Auktionsgebühr“) beträgt 9 % (neun Prozent) des Kaufpreises (ggf. inklusive Mehrwertsteuer). Wir addieren diesen Betrag zum Kaufpreis. Für die Dienstleistungen, die wir dem Verkäufer gegenüber erbringen, berechnen wir ebenfalls eine Gebühr (weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen und den Verkäuferrichtlinien). Indem Sie diesen Käuferrichtlinien zustimmen, erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass wir sowohl dem Verkäufer als auch dem Käufer eine Gebühr für dieselbe Transaktion berechnen.

  • Käufer haben Versand- bzw. Transportkosten und ggf. zusätzliche Einfuhrkosten (z. B. Umsatzsteuer, Einfuhrabgaben) zu tragen. Sie erkennen außerdem an und stimmen zu, dass Sie dafür verantwortlich sind, zu prüfen, ob für die Einfuhr eines Objekts in Ihr Land besondere Regeln oder Beschränkungen gelten. Catawiki haftet nicht für solche spezifischen Regeln oder Beschränkungen.

  • Unterstützung hinsichtlich zusätzlicher Identifikations- oder anderer Konformitätsmaßnahmen. Um auf unserem Online-Marktplatz Käufe tätigen zu können, werden wir Sie möglicherweise auffordern, uns zusätzliche Informationen zur Identifikation zukommen zu lassen oder um Ihre Unterstützung bei jeglichen zusätzlichen Maßnahmen bitten, die von Catawiki angefordert werden, um geltendes Recht einzuhalten, einschließlich aller für Catawiki geltenden Gesetze und Vorschriften zu Wirtschaftssanktionen. Sie sind verpflichtet, diese einzuhalten und nehmen zur Kenntnis und stimmen zu, dass Ihre Ablehnung einer Zurverfügungstellung derartiger Informationen oder der Einhaltung derartiger Maßnahmen die Nichterbringung von Dienstleistungen durch Catawiki rechtfertigt.


Artikel 2: Die Zahlung von Losen

Wenn Sie am Ende einer Auktion der Höchstbietende für ein Los sind und Ihr Gebot den Mindestpreis erreicht hat, gehen Sie automatisch einen Kaufvertrag mit dem Verkäufer dieses Loses ein. Sie haben das Los gemäß unseren Anweisungen und den nachstehenden Zahlungsbedingungen zu bezahlen.

  • Nachdem Sie Ihr Los gewonnen haben, müssen Sie es innerhalb von drei (3) Tagen bezahlen. Innerhalb von drei (3) Tagen nach Ende der Online-Auktion müssen Sie (i) den Kaufpreis und die Versand- oder Transportkosten (falls zutreffend) an den Verkäufer und (ii) die Auktionsgebühr an uns zahlen. Sie sind verantwortlich und haftbar für alle Kosten (wie Bankgebühren), Steuern (wie Quellensteuern und Umsatzsteuer) sowie Zölle und Abgaben, die in Bezug auf diese Zahlungen anfallen. Sie zahlen über unseren Zahlungsdienstleister, wie in Artikel 4 unserer Nutzungsbedingungen beschrieben. Ihre Zahlung erfolgt somit an den Zahlungsdienstleister und wird von diesem auf einem Treuhandkonto verwahrt. Die angegebene Zahlungsfrist wird niemals als gesetzliche Frist („fatale termijn“) angesehen. Dies bedeutet, dass eine Inverzugsetzung („ingebrekestelling“) erforderlich ist, bevor der Verkäufer den Kaufvertrag aufgrund Ihrer Nichtzahlung auflösen („ontbinden“) kann.

  • Sie garantieren, dass Ihr Kauf rechtmäßig ist. Sie garantieren, dass Sie das Los nicht als Teil einer vorgetäuschten oder illegalen Transaktion kaufen und dass Sie und/oder Dritte weder (direkt noch indirekt) Aktivitäten nachgehen noch an Aktivitäten beteiligt sind, die in irgendeiner Art und Weise Geldwäsche implizieren könnten. Catawiki ist dazu verpflichtet, geltende Gesetze, Vorschriften und Sanktionen in Bezug auf Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung einzuhalten. Diese Gesetze und Vorschriften verlangen von uns, Geldwäscher daran zu hindern, unseren Online-Marktplatz als Kanal für ihre illegalen Aktivitäten zu benutzen, und sie verpflichten uns, verdächtige Transaktionen zu ermitteln und zu melden.

  • Folgerechtsumlagen. Falls es sich bei einem Los um ein Originalkunstwerk handelt, kann dem Künstler gemäß den geltenden Urheberrechtsgesetzen eine Folgerechtsumlage zustehen. In diesen Fällen tragen Sie die Kosten der Folgerechtsumlage, unabhängig davon, ob Sie gewerblich auf dem Kunstmarkt tätig sind oder nicht. Sie müssen die Partei, die die Folgerechtsumlage an den Künstler oder den Vertreter des Künstlers gezahlt hat, auf erstes Anfordern entschädigen. Diese Entschädigung umfasst die Folgerechtsumlage in voller Höhe sowie alle damit verbundenen Kosten, Ausgaben, Abgaben oder Steuern.

  • Keine Verstöße gegen geltendes Recht. Sie dürfen sich weder eines Finanzinstituts noch Dritter bedienen, wenn dies zu einem Verstoß gegen das für eine der Parteien geltende Recht führen oder einen derartigen Verstoß verursachen würde, einschließlich aller für Catawiki geltenden Gesetze und Vorschriften im Hinblick auf Wirtschaftssanktionen.

Sie finden weitere Informationen zu den Zahlungsmöglichkeiten, die Ihnen zur Verfügung stehen, in unserem Hilfe-Bereich.


Artikel 3: Die Lieferung oder Abholung von Losen

Sobald Sie Ihr Los gemäß Artikel 2 vollständig bezahlt haben, informieren wir den Verkäufer, damit er Ihnen das Los zusenden oder dessen Abholung mit Ihnen absprechen kann. Bei den meisten Losen in unseren Online-Auktionen versendet der Verkäufer das/die Objekte an die mit Ihrem Konto verknüpfte Adresse. In manchen Fällen müssen jedoch bestimmte Lose gegebenenfalls direkt an der Adresse des Verkäufers abgeholt werden. Die in der Losbeschreibung angegebenen Informationen zum Versand bzw. Transport geben vor, ob der Verkäufer das Objekt/die Objekte an die mit Ihrem Konto verknüpfte Adresse versendet oder ob Sie das Los abholen müssen.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Lieferanschrift korrekt ist. Der Verkäufer versendet Ihr Los an die in Ihrem Konto hinterlegte Adresse. Bei dieser Adresse muss es sich um eine reale Adresse und kein Postfach handeln. Wir fordern den Verkäufer zum Versand des Loses auf, sobald Ihre Zahlung gemäß Artikel 2 dieser Käuferrichtlinien in voller Höhe eingegangen ist.

  • Wir erlauben kein Dropshipping. Sie können sich nicht dafür entscheiden, ein Los über das sogenannte „Dropshipping“ zu erhalten, das heißt, dass Sie keinen Dritten, wie zum Beispiel Ihr Geschäft oder Ihr Unternehmen, ein Fulfillment-Unternehmen oder ein Postfach für die Annahme Ihrer Sendung in Ihrem Namen angeben können.

  • Bei Problemen kontaktieren Sie uns innerhalb von drei (3) Tagen nach Zustellung. Sobald die Zustellung des Loses über die Sendungsverfolgungsnummer bestätigt ist, haben Sie ab dem Tag der Zustellung drei (3) Tage Zeit, uns über jegliche Probleme in Zusammenhang mit dem Los zu informieren. Wenn Sie das Los abholen müssen, müssen Sie uns innerhalb von drei (3) Tagen nach der Abholung über jegliche Probleme in Zusammenhang mit dem Los informieren. Sie erkennen an, dass wir die Beschwerde gegebenenfalls nicht prüfen und den Verkäufer auszahlen, falls Sie uns nicht innerhalb dieser vorgegebenen Frist von drei (3) Tagen informieren.

  • Falls es zu jeglichen Liefer- oder Transportproblemen kommt, müssen Sie sich mit dem Verkäufer um eine Lösung bemühen. Versand und Transport liegen in der alleinigen Verantwortung des Verkäufers. Catawiki, der Käufer und der Verkäufer sind berechtigt, die Empfangsunterschrift und/oder die Bestätigung der Auslieferung am Lieferort gemäß Sendungsverfolgung (sei es die Adresse des Käufers oder eine Abholstelle) als Nachweis für den Erhalt des Loses zu betrachten. Falls bei der Lieferung eines Loses ein Problem auftritt und Sie mit dem Verkäufer keine Lösung finden, müssen Sie sich beide bei einer Untersuchung durch das Versand- oder Transportunternehmen kooperativ verhalten. Eine laufende Untersuchung berührt nicht unser Recht, eine Entscheidung darüber zu treffen, ob der Kaufpreis an Sie zurückerstattet oder an den Verkäufer ausgezahlt wird.

  • Organisieren Sie die Abholung mit dem Verkäufer. Wenn Sie ein Los gewonnen haben, das abgeholt werden muss, müssen Sie das Los innerhalb von fünf (5) Werktagen nach Ihrem Kauf abholen (bzw. die Abholung organisieren), es sei denn, Sie haben mit dem Verkäufer etwas anderes vereinbart. Der angegebene Zeitpunkt der Abholung wird niemals als gesetzliche Frist („fatale termijn“) betrachtet. Falls Sie das Los nicht innerhalb von fünf Werktagen nach Ihrem Kauf oder einer anderen Frist, die Sie mit dem Verkäufer vereinbart haben, abholen, erkennen Sie an, dass wir den Verkäufer auszahlen und/oder die Transaktion stornieren können. Die Stornierung der Transaktion ist nicht gleichbedeutend mit einer Auflösung des Kaufvertrags. Die Stornierung der Transaktion bedeutet, dass die vermittelnde Rolle von Catawiki beim Abschluss und/oder der Erfüllung des Kaufvertrags sofort und unwiderruflich beendet ist.

  • Catawiki kann eine Transaktion stornieren, wenn der Verkäufer das Los nicht liefert oder das Los der Losbeschreibung nicht entspricht. Falls der Verkäufer gegen die Verkäuferrichtlinien verstößt, indem er (i) das Los nicht liefert oder (ii) das Los der Losbeschreibung nicht entspricht, können wir dem Verkäufer Mahnungen zusenden. Falls der Verkäufer trotz unserer Mahnungen (i) das Los nicht liefert oder (ii) die Nichtkonformität des Loses nicht beheben kann oder will, stimmen Sie zu und erkennen an, dass wir die Transaktion stornieren können. Auch wenn wir eine Transaktion in unserem System stornieren, steht es Ihnen frei, Ihre Rechte aus dem Kaufvertrag direkt gegenüber dem Verkäufer geltend zu machen.

Sie finden weitere Informationen zum Thema Lieferung und Abholung in unserem Hilfe-Bereich.


Artikel 4: Nichterfüllung Ihrer Verpflichtungen gegenüber dem Verkäufer

Falls Sie Ihren Verpflichtungen aus dem Kaufvertrag gegenüber dem Verkäufer nicht vollständig und rechtzeitig nachkommen, geraten Sie in Verzug („verzuim“) und der Verkäufer ist berechtigt, den Kaufvertrag aufzulösen („ontbinden“). Wir können Ihnen im Namen des Verkäufers eine Inverzugsetzung und eine Auflösungsmitteilung zusenden, sind jedoch nicht dazu verpflichtet. Im Falle einer Auflösung des Kaufvertrages sind Sie dem Verkäufer gegenüber unbeschadet seiner anderen Rechte in vollem Umfang schadenersatzpflichtig.


Artikel 5: Nichterfüllung Ihrer Verpflichtungen gegenüber Catawiki

Falls Sie Ihren Verpflichtungen gegenüber Catawiki gemäß den Nutzungsbedingungen nicht nachkommen, können wir entscheiden, die Transaktion des betreffenden Loses zu stornieren. Diese Stornierung ist nicht gleichbedeutend mit einer Auflösung des Kaufvertrags und es steht dem Verkäufer frei, seine Rechte aus dem Kaufvertrag direkt Ihnen gegenüber geltend zu machen. Falls wir die Transaktion stornieren, können wir Sie für alle Schäden und Kosten haftbar machen, die uns durch die Stornierung entstehen und/oder die wird dadurch erleiden. Das bedeutet, dass Sie uns zusätzlich zu sämtlichen anderen Schäden auch die Auktionsgebühr schulden. Sie haften zudem für den Betrag der Verkäufer-Kommission, der uns durch die Stornierung entgangen ist.

Folgen Ihrer Nichteinhaltung unserer Nutzungsbedingungen

Zusätzlich zu den in Artikel 9 unserer Nutzungsbedingungen ausgeführten Bestimmungen können wir eine oder mehrere der folgenden Maßnahmen ergreifen, (i) um geltendes Recht einzuhalten (einschließlich aller für Catawiki geltenden Gesetze und Vorschriften zu Wirtschaftssanktionen) oder falls (ii) Sie gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen haben, (iii) wir auf Probleme mit Ihrem Verhalten bzw. Gebaren aufmerksam gemacht werden oder (iv) wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass diese zum Schutz unseres Online-Marktplatzes oder anderer Benutzer erforderlich sind oder es im allgemeinen (öffentlichen) Interesse liegt, oder um (v) Betrug bzw. andere illegale Aktivitäten zu verhindern:

  • Wir können Ihren Zugang zu unserem Online-Marktplatz oder Ihre Berechtigung zum Bieten und/oder Verkaufen von Losen vorübergehend oder dauerhaft beschränken;

  • Wir können jeden mit Ihrem Konto verbundenen Sonderstatus vorübergehend oder dauerhaft widerrufen;

  • Wir können Ihren Zugang zu Ihrem Konto vorübergehend oder dauerhaft einschränken;

  • Falls Sie (i) auf unsere erste Anfrage innerhalb eines angemessenen Zeitraums keine genauen Bank- oder Identifikationsdaten angegeben haben, (ii) von unserem/unseren Zahlungsdienstleister(n) als auffällig markiert wurden oder (iii) das PEP- (politisch exponierte Personen) oder das Sanktionslisten-Screening nicht erfolgreich absolviert haben oder (iv) Catawiki feststellt oder auf andere Weise von einer zuständigen Behörde angewiesen wird, dass es gemäß den für Catawiki geltenden Wirtschaftssanktionsgesetzen und -vorschriften verboten oder sanktioniert wäre, Ihnen gegenüber Dienstleistungen zu erbringen, befinden Sie sich in Verzug und (a) jegliche Zahlungen (einschließlich Rückerstattungen) können zurückgehalten werden oder (b) Sie verlieren das Recht, Zahlungen (einschließlich Rückerstattungen) zu erhalten;

  • Falls Sie ein Los mit Ihrer Kreditkarte bezahlt und eine erfolgreiche Rückbuchung vorgenommen haben, obwohl der Verkäufer nicht in Verzug war, können wir (i) Ihr Konto sperren, (ii) alle Forderungen, die wir Ihnen gegenüber haben, aufrechnen, (iii) alle zukünftigen Zahlungen (einschließlich Rückerstattungen) an Sie blockieren und (iv) rechtliche Schritte gegen Sie einleiten;

  • Falls wir eine Zahlung auf Ihrer Kreditkarte reserviert haben und Sie das Höchstgebot abgeben, aber den Restbetrag nicht innerhalb von drei (3) Werktagen nach dem Kauf bezahlen, wird Ihre Kreditkarte mit der Auktionsgebühr (maximal 1.000 €) belastet. Ein eventueller Restbetrag der reservierten Zahlung wird freigegeben.

Falls unsere Vereinbarung beendet oder der Zugriff auf Ihr Konto gesperrt wird, während Sie noch bestimmte Verpflichtungen gegenüber einem Verkäufer aus einem Kaufvertrag haben, können wir die Transaktion(en) in unserem System stornieren.

Darüber hinaus sind wir berechtigt, für jeden Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen eine sofort fällige Vertragsstrafe in Höhe von 1.000 € (eintausend Euro) zu verhängen, unbeschadet unseres Rechts, den tatsächlichen Schaden geltend zu machen. Wir versuchen zunächst eine Warnung auszusprechen, bevor wir diese Geldbuße verhängen. Bei schwerwiegenden Verstößen werden wir jedoch das Bußgeld fristlos verhängen. Die Strafe erhöht sich um 10 % (zehn Prozent) für jeden weiteren Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wenn möglich, werden wir diese Vertragsstrafe gemäß unseren Nutzungsbedingungen aufrechnen.


Artikel 6: Widerrufsrecht

Abhängig von Ihrem Wohnort steht Ihnen gegebenenfalls ein Widerrufsrecht gemäß der EU-Verbraucherrechterichtlinie zu. 

  • Das in der EU und im Vereinigten Königreich geltende Widerrufsrecht kann auf Ihren Kaufvertrag anwendbar sein. Verbraucher, die ihren Wohnsitz in einem Land des Europäischen Wirtschaftsraums oder des Vereinigten Königreichs haben und ein Los von einem gewerblichen Verkäufer kaufen, haben das Recht, innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach dem Tag des Erhalts des Loses ohne Angabe von Gründen vom Kauf zurückzutreten.

  • Wenn Sie von Ihrem Kauf zurücktreten, müssen Sie das Los an den Verkäufer zurücksenden. Im Rahmen des Widerrufsrechts müssen Sie das Los innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Erhalt Ihrer Widerrufsbelehrung zurücksenden. Die Rücksende- oder Transportkosten sowie eventuelle Zollgebühren liegen in Ihrer Verantwortlichkeit und gehen zu Ihren Lasten. Falls eine Transportversicherung aufgrund des Loswertes angemessen ist, müssen Sie eine entsprechende Transportversicherung für das Los abschließen. Das Los muss mit sämtlichen dazugehörigen Zubehörteilen, mit denen es geliefert wurde, in seinem Originalzustand und, wenn möglich, in der Originalverpackung an den Verkäufer zurückgesendet werden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust des Loses aufkommen, der auf eine zur Prüfung der Beschaffenheit, der Eigenschaften und der Funktionsweise des Loses notwendigen Handhabung desselben zurückzuführen ist. Wenn entweder (i) der Verkäufer das Los erhalten hat oder (ii) Sie nachgewiesen haben, dass Sie das Los an den Verkäufer gesendet haben, werden Ihnen der Kaufpreis und die ursprünglichen Versand- oder Transportkosten, die Sie an den Verkäufer gezahlt haben, zurückerstattet.

  • Möglicherweise ist das Widerrufsrecht auf Ihren Kauf nicht anwendbar. Bitte beachten Sie: bestimmte Produkte und Dienstleistungen sind vom Widerrufsrecht ausgeschlossen, wie beispielsweise Gold, Diamanten, Goldbarren, maßgefertigte Produkte und andere Produkte mit schwankenden Preisen, die schnell verderben oder eine begrenzte Haltbarkeit haben.

Sie finden weitere konkrete Informationen zum Widerrufsrecht in unserer Widerrufsbelehrung.


Artikel 7: Interne Kommunikation

Sie können über unser internes Nachrichtensystem direkt mit einem Verkäufer kommunizieren. Dieses System eignet sich hervorragend dazu, die Lieferung oder Abholung eines Loses zu organisieren. Sie dürfen dieses System nicht nutzen, um:

  • unaufgefordert Werbung oder Anzeigen, Spendenaufrufe oder Spam zu versenden;

  • andere Nutzer zu beleidigen, zu belästigen oder zu diskriminieren;

  • Kaufverträge mit anderen Nutzern außerhalb unseres Online-Marktplatzes abzuschießen, um Auktionsgebühren zu umgehen;

Unsere Feedback-Regeln gelten für jegliches Feedback, das Sie geben möchten.


Artikel 8: Streitigkeiten mit anderen Nutzern

Wir erwarten von Nutzern, dass sie sämtliche Streitigkeiten untereinander beilegen. Catawiki wird sich in angemessenem Umfang bemühen, um zwischen Ihnen und dem Verkäufer zu vermitteln. Um unsere Rechte und Pflichten aus den Nutzungsbedingungen wahren zu können, müssen uns daher alle Beschwerden und Streitigkeiten zwischen Ihnen und einem Verkäufer so schnell wie möglich nach Auftreten des betreffenden Problems gemeldet werden. Gemäß Artikel 3 der Käuferrichtlinien erkennen Sie an, dass wir die Beschwerde gegebenenfalls nicht prüfen und den Verkäufer auszahlen, falls Sie uns nicht innerhalb dieser vorgegebenen Frist von drei (3) Tagen informieren.


Wenden Sie sich an den Verkäufer: Gehen Sie zu Meine gewonnenen Lose und klicken Sie auf „Bestelldetails“, um die Bestellseite für diesen Verkauf anzuzeigen. Sie können dann auf „Verkäufer kontaktieren“ klicken, um eine Nachricht an den Verkäufer zu senden.

Wenden Sie sich an Catawiki: Kontaktieren Sie unseren Kundenservice, indem Sie uns eine E-Mail über das Kontaktformular senden, das in dem entsprechenden Artikel in unserem Hilfe-Bereich verfügbar ist.

Falls auch mit unserer Unterstützung keine zufriedenstellende Lösung gefunden werden kann, handeln wir gemäß Artikel 14 unserer Nutzungsbedingungen. Dazu gehört auch unser Entscheidungsrecht über die Durchführung einer Rückerstattung an einen Käufer bzw. der Auszahlung an einen Verkäufer. Es steht Ihnen jedoch jederzeit frei, Ihre Rechte aus dem Kaufvertrag geltend zu machen oder Ihren Anspruch/Ihre Ansprüche aus dem Kaufvertrag direkt mit dem Verkäufer zu besprechen.

War diese Antwort hilfreich für Sie?
Kontaktieren Sie uns