Triumph - TR3A Roadster - 1958

Beschreibung
Triumph - TR3A Roadster - 1958
Im Vereinigten Königreich zugelassen - Schaltgetriebe - 51.492 Meilen

Wie dem beigefügten Herkunftszertifikat zu entnehmen ist, wurde dieser TR3A im April 1958 gebaut und an die Stanbourne Motor Company in Bournemouth, Vereinigtes Königreich ausgeliefert.

Der Wagen ist Perlgrau lackiert und hat eine rote Innenausstattung, sein erstes Nummernschild lautete “RBL 510“, und sein erster Halter war das Bauunternehmen JH Fisher Contractors in Burghfield Common, Berkshire, Vereinigtes Königreich, was auch in dem originalen grünen Fahrten-/Logbuch so bestätigt wird.

Die Firma JH Fisher gehörte Sir William Benyon, einem Enkel von Lord Salisbury, dem auch das 14.000 Morgen große Englefield Estate in Berkshire und Hampshire gehörte und der von 1970 bis 1992 Tory-Unterhausabgeordneter für Buckingham war.

Einer der Vorbesitzer berichtet, das Benyon den Wagen für Wettbewerbe hat umbauen lassen und damit ausgiebig an selbigen teilgenommen hat, bevor er ihn im Jahr 1963 verkaufte, es existieren allerdings keinerlei Dokumente, die diese Berichte belegen.

Der zweite Halter hatte den Wagen bis 1972 und der dritte bis 2007, wobei der TR3A die meiste Zeit in einem Schuppen eingelagert war.
Der vierte Halte verkaufte ihn dann im Jahr 2010, zu diesem Zeitpunkt war der Wagen in einem recht desolaten Zustand.

Er wurde von 2010 bis 2013 bis hin zur letzten Schraube und Mutter restauriert und dadurch in den großartigen zustand versetzt, den Sie jetzt sehen.

Der Originalmotor wurde generalüberholt und auf 2.199 ccm aufgerüstet und liefert in Kombination mit dem 4-Gang-Overdrive-Getriebe und den Scheibenbremsen vorne eine spritzige Performance.

Auf die farbkodierten Speichenfelgen wurden hochwertige Vredestein-Reifen aufgezogen (einschließlich Reserverad auf dem Kofferraumdeckel), es wurde ein Batterietrennschalter im Armaturenbrettbereich eingebaut und der Wagen hat Sicherheitsgurte mit Rückzugautomatik.

Seit Fertigstellung der Restaurierung hat der Wagen knapp 1.000 Meilen zurückgelegt, er wurde somit gerade erst eingefahren.

Für den Wagen liegt eine umfangreiche Fahrzeughistorie vor, der TR3A wird mit dem o.g. Herkunftszertifikat und seinem originalen grünen Fahrten-/Logbuch geliefert.

Außerdem sind viele Rechnungen mit den im Rahmen der Restaurierung verwendeten Ersatzteilen vorhanden.

Im Verkaufsumfang sind außerdem ein seltenes Hardtop mit auf den Dach montiertem Scheinwerfer sowie ein neues Verdeck, Seitenscheiben und Persenning enthalten.

Durchweg in einem ausgezeichneten Zustand mit ausgesprochen attraktiver und originaler Farbkombination.

Dieses Automobil muss man wirklich in natura gesehen haben, um den richtigen Eindruck davon zu bekommen.

Dieses Los kann im Vereinigten Königreich besichtigt und abgeholt werden.

Los-Details
Marke
Triumph
Modell
TR3A
Jahr
1958
Befindet sich in:
Großbritannien
Karosserieart
Cabriolet
Abgelesener Kilometerstand
51492 mi
Zulassungspapiere
Mit britischer Zulassung
Zertifikat vorhanden
Ja
Getriebe
Handschaltung
Kraftstoffart
Benzin
Farbe
Grau
Zustand (Allgemeinzustand)
In gutem Zustand
Noch nicht angemeldet?
Erstellen Sie Ihr kostenloses Catawiki-Benutzerkonto und bieten Sie jede Woche auf 65.000 besondere Objekte.
oder Einloggen