Um Gebote abgeben zu können, müssen Sie sich Einloggen oder ein Kostenloses Konto erstellen.

Tut uns leid, dieses Los ist nicht mehr aktiv!

Pape Pie VI - Bulle pontificale - 1777

Pape Pie VI - Bulle pontificale - 1777

Beschreibung
Pape Pie VI - Bulle pontificale - 1777
Religion - Anzahl: 1 - Manuskript

Bedeutende päpstliche Bulle von Pius VI. mit seinem Wappen in der Stier in Blei (ohne Deckel).

Pius VI. war von 1775 bis 1799 Papst. Diese Bulle ist vom 14. Juli (?) 1777 datiert und hat mit Sicherheit ordnungspolitischen Charakter. Der Text ist vollständig in lateinischer Sprache, das Wachssiegel trägt zwei Wappen: das große Wappen von Pius VI. oben und das kleine, schlecht geschlagen oder mit einem kleinen Teil fehlt, ist das von Jacques Filomarino, Prinz von Rocca , Abt von Saint Jean de Flore.

Auf der Rückseite des Dokuments befinden sich einige Inschriften, die das Dokument beglaubigen, datiert vom 25. und 26. August 1777:
- Sollier conseiller du roi
- Reynaud, "banquier exped. en cour de Rome"
- Delafould, du greffe
- Teste (große Unterschrift)
- Regibaud qui enregistre le document au registre des bulles de la cour de parlement de Provence.

Das Siegel ist leider gebrochen und der untere Teil ist abgelöst. Das Dokument hat Löcher an den Falten.
Trotzdem ein seltenes Dokument.

Los-Details
Objekt
Manuskript
Anzahl der Bücher
1
Thema
Religion
Autor/ Illustrator
Pape Pie VI
Buchtitel
Bulle pontificale
Zustand
Gebraucht
Erscheinungsjahr (ältestes Objekt)
1777
Ausgabe
Erstauflage
Sprache
Französisch, Latein
Originalsprache
Ja
Anzahl der Seiten
1
Abmessungen
37×55 cm
Noch kein Catawiki-Konto?
Erstellen Sie einfach ein kostenloses Konto und entdecken Sie jede Woche 65.000 besondere Objekte in unseren Auktionen.
oder