Um Gebote abgeben zu können, müssen Sie sich Einloggen oder ein Kostenloses Konto erstellen.

Tut uns leid, dieses Los ist nicht mehr aktiv!

Märklin H0 - 37450 - Dampflokomotive mit Tender - BR 45, Insider-Modell - DB

Märklin H0 - 37450 - Dampflokomotive mit Tender - BR 45, Insider-Modell - DB

Beschreibung
Märklin H0 - 37450 - Dampflokomotive mit Tender - BR 45, Insider-Modell - DB
Wechselstrom/Digital FX, Geräusche - Neuwertig - In Originalverpackung

Märklin H0 - 37450 - Güterzuglokomotive mit Tender Baureihe 45 der Deutschen Bundesbahn.
Mit Originalverpackung und (MHI) Booklet.
Laufende Nummer: 45 020

MHI-Modell mit MHI-Broschüre.
Eine große schwarze Dampflokomotive mit rotem Fahrgestell und roter Kappe am Tender.
Mit 5 roten Speichenrädern.

Schwere Güterzuglokomotive mit gezogenem Tender Baureihe 45 der Deutschen Bundesbahn (DB) mit Digital-Decoder, geregeltem Hochleistungsantrieb über eisenlosen Motor, Geräuschgenerator und Feuerbüchsenbeleuchtung.
Ist für den Einbau eines Rauchgenerators vorbereitet.

Die Fahrgeräusche der Dampflok werden geschwindigkeitsabhängig mit der Drehzahl der Räder synchronisiert. Dampfpfeife und Beschleunigungs-Verzögerung sind digital über Control Unit 6021 steuerbar.

Die Länge zwischen den Puffern beträgt: 29,6 cm.
Die Güterzuglokomotive Katalognummer 37450 wurde 2002/2003 als einmalige Serie nur für Insider-Mitglieder produziert.

Funktionen wurden getestet.
Unbeschädigt und keine Lackprobleme.

Sehen Sie sich die Fotos dieser beeindruckenden Lokomotive an.
Die Präsentationsschiene ist nicht Bestandteil dieses Angebots.

Dampflokomotive BR 45.
Die Lokomotiven der Baureihe BR 45 waren die stärksten Dampflokomotiven der Deutschen Reichsbahn und wurden für den Schwertransport eingesetzt.

Entwicklung und Bereitstellung.
Die Lokomotiven der Baureihe BR 45 wurden von der Firma Henschel gebaut. 1936-1937 wurden die ersten 2 Lokomotiven der Baureihe gebaut und 1937 ausgeliefert. Sie wurden im Bw Mannheim stationiert. Die restlichen 26 wurden 1940 ausgeliefert und im Bw Würzburg stationiert. 1941 erfolgte eine weitere Bestellung von 103 Lokomotiven, die jedoch noch im selben Jahr zurückgezogen wurde, da man sich für die schneller zu bauenden Krieg- oder Kriegslokomotiven entschied.

Im Mai 1945 waren nur noch drei Lokomotiven einsatzbereit. Der Rest war aufgrund defekter Kessel und auch Kriegsschäden in den westlichen Besatzungszonen funktionsunfähig.

Nach dem zweiten Weltkrieg stellte sich heraus, dass die Lokomotiven einen Kesselschaden erlitten, der zu einem reduzierten Kesseldruck von 20 bar auf 16 bar führte. 1950 erhielten einige dieser Lokomotiven einen neuen Kessel. Die Lokomotiven mit den Nummern 45 010, 45 016, 45 019, 45 021 und 45 023 wurden aufgerüstet. Auch die Deutsche Reichsbahn (DDR) versuchte das Hochdruckproblem mit dem Kessel zu beheben und modifizierte auch die Lokomotive 45 024. Dieser Umbau blieb erfolglos und die Lokomotive wurde 1959 außer Dienst gestellt.

1968 waren nur noch 3 Lokomotiven im Einsatz. Dies waren Lokomotiven mit den Nummern 45 010, 45 019 und 45 023. Auch diese Lokomotiven wurden in diesem Jahr außer Dienst gestellt.

Los-Details
Stückzahl
1
Typ
Dampflokomotive mit Tender
Marke
Märklin
Eisenbahngesellschaft
DB
Maßstab
H0
Katalognummer
37450
Stromversorgung
Wechselstrom
Steuerung
Digital FX, Geräusche
Zustand
Neuwertig
Verpackung
In Originalverpackung
Zusätzliche Info
BR 45, Insider-Modell
Noch kein Catawiki-Konto?
Erstellen Sie einfach ein kostenloses Konto und entdecken Sie jede Woche 65.000 besondere Objekte in unseren Auktionen.
oder