Um Gebote abgeben zu können, müssen Sie sich Einloggen oder ein Kostenloses Konto erstellen.

Tut uns leid, dieses Los ist nicht mehr aktiv!

Jean Ambroise de Puydt - Lettre signée comme Gouverneur du Hainaut - 1831

Jean Ambroise de Puydt - Lettre signée comme Gouverneur du Hainaut - 1831

Beschreibung
Jean Ambroise de Puydt - Lettre signée comme Gouverneur du Hainaut - 1831
Geschichte, Handschriften, Militärgeschichte - Anzahl: 1 - Handschriftlich unterzeichnet (ALS)

Unterschriebener Brief von Puydt Jean Ambroise Gouverneur des Hennegaus an den Kommandanten des 1. Bans der Bürgergarde in Charleroi:

"... Ich beehre mich, Ihnen mitteilen zu können, dass das Kriegsministerium auf Ersuchen des Innenministers soeben 50 SCHWERTER zur Verfügung gestellt hat, die für das erste Verbot der Bürgergarde unter Ihrem Kommando bestimmt sind. Sobald diese Schwerter am Zielort ankommen, verteilen Sie sie bitte und geben Sie mir Bescheid..."

Von Puydt Jean Ambroise (1758-1836) Er war Chefarzt der belgischen Armee, Arzt der Nordarmee. Er organisierte die Militärkrankenhäuser von Antwerpen und Brügge. 1796 wurde er Kommissar der Regierung. Er war Mitglied der Five Hundreds, Zentralkommissar des Departements Jemmapes, Direktor des Mont de Piété von Mons, Gouverneur des Hennegaus.

_________________________________

Versand in einem starren Kartonumschlag
Versand per Einschreiben und Sendungsverfolgung mit Empfangsbestätigung und Versicherung.

Los-Details
Objekt
Handschriftlich unterzeichnet (ALS)
Anzahl der Bücher
1
Thema
Geschichte, Handschriften, Militärgeschichte
Autor/ Illustrator
Jean Ambroise de Puydt
Buchtitel
Lettre signée comme Gouverneur du Hainaut
Zustand
Sehr gut
Erscheinungsjahr (ältestes Objekt)
1831
Ausgabe
Erstausgabe in diesem Format
Sprache
Französisch
Originalsprache
Ja
Anzahl der Seiten
1
Abmessungen
32×19 cm
Noch kein Catawiki-Konto?
Erstellen Sie einfach ein kostenloses Konto und entdecken Sie jede Woche 65.000 besondere Objekte in unseren Auktionen.
oder