Um Gebote abgeben zu können, müssen Sie sich Einloggen oder ein Kostenloses Konto erstellen.

Tut uns leid, dieses Los ist nicht mehr aktiv!

John Maynard Keynes, C.B. - The Economic Consequences Of The Peace - 1924

John Maynard Keynes, C.B. - The Economic Consequences Of The Peace - 1924

Beschreibung
John Maynard Keynes, C.B. - The Economic Consequences Of The Peace - 1924
Gesamtausgaben, Wirtschaftslehre, Wissenschaft (allgemein) - Anzahl: 1 - Buch

Schöne Kopie eines der wegweisenden Titel des 20. Jahrhunderts des britischen Ökonomen John Maynard Keynes

Dies ist Keynes' bemerkenswerte Analyse der wirtschaftlichen Situation am Ende des Ersten Weltkriegs. Dieses Buch begründet Keynes als einen der führenden Intellektuellen Großbritanniens.

Inhalt: Vorwort; Kapitel I - Einführung, Kapitel II - Europa vor dem Krieg, Kapitel III - Die Konferenz, Kapitel IV - Der Vertrag, Kapitel V - Wiedergutmachung, Kapitel VI - Europa nach dem Vertrag, Kapitel VII - Rechtsmittel.

Herausgegeben von Macmillan and Co., Limited, London, 1924. Marineblaue Originaldeckel des Verlags mit vergoldeten Titeln und Bordüren am Buchrücken und blinden Bordüren an Vorder- und Rückseite.

Buchmaße: 22,5 x 14,5 x 3 cm und Seitenzahl: 279 + 4 Seiten Bücherliste nach Autor

Zustand
Gut erhaltenes Exemplar. Solider und gut gebundener Band. Leichte Gebrauchsspuren an den Ecken des Kartons sowie an Kopf und Fuß des Buchrückens. Im Inneren; Das Buch ist in sehr gutem Zustand, keine Namen oder Inschriften. Alle Seiten sind fest am Bund gehalten. Innenscharniere sind sehr gut, Seiten sind sehr sauber (schönes Exemplar) (siehe Bilder).

„The Economic Consequences of the Peace (1919) ist ein Buch, das vom britischen Ökonomen John Maynard Keynes geschrieben und veröffentlicht wurde. Nach dem Ersten Weltkrieg nahm Keynes als Delegierter des britischen Finanzministeriums 1919 an der Pariser Friedenskonferenz teil. In seinem Buch plädierte er für einen viel großzügigeren Frieden, nicht aus dem Wunsch nach Gerechtigkeit oder Fairness – das sind Aspekte des Friedens, mit denen sich Keynes nicht beschäftigt – sondern um des wirtschaftlichen Wohlergehens ganz Europas willen , einschließlich der alliierten Mächte, die der Vertrag von Versailles und die dazugehörigen Verträge verhindern würden.

Das Buch war ein Bestseller in der ganzen Welt und war entscheidend für die allgemeine Meinung, dass die Verträge ein "karthagischer Frieden" waren, der die besiegten Mittelmächte, insbesondere Deutschland, vernichten sollte. Es hat dazu beigetragen, die öffentliche Meinung Amerikas gegen die Verträge und gegen den Beitritt zum Völkerbund zu festigen.

Los-Details
Objekt
Buch
Anzahl der Bücher
1
Thema
Gesamtausgaben, Wirtschaftslehre, Wissenschaft (allgemein)
Autor / Illustrator
John Maynard Keynes, C.B.
Buchtitel
The Economic Consequences Of The Peace
Zustand
Sehr gut
Erscheinungsjahr (ältestes Objekt)
1924
Ausgabe
Neuauflage
Sprache
Englisch
Originalsprache
Ja
Verlag
Macmillan
Bindung/ Material
Gebundene Ausgabe
Seitenanzahl
279
Abmessungen
22.5×14.5 cm
Noch kein Catawiki-Konto?
Erstellen Sie einfach ein kostenloses Konto und entdecken Sie jede Woche 65.000 besondere Objekte in unseren Auktionen.
oder