Um Gebote abgeben zu können, müssen Sie sich Einloggen oder ein Kostenloses Konto erstellen.

Tut uns leid, dieses Los ist nicht mehr aktiv!

Jean Christofle Keller - Histoire de la mouche commune de nos appartemens - 1756

Jean Christofle Keller - Histoire de la mouche commune de nos appartemens - 1756

Beschreibung
Jean Christofle Keller - Histoire de la mouche commune de nos appartemens - 1756
Illustriert, Naturgeschichte, Wissenschaft (allgemein), Entomologie - Anzahl: 1

Ein Band in Folio (31,7 x 22,5 cm) 34 Seiten, einschließlich der Titelseite, 4 Kupferstichtafeln, zeitgenössische Handmalerei.

Haselnussbraunes Marokko-Leder aus der Zeit. Dreifacher Goldzierstab auf den Deckeln. Rücken mit Rippen, Prägung und rotem Etikett.

Erste französische Ausgabe, ursprünglich 1766 in deutscher Sprache gedruckt. Text von Gleichen-Russworm, sowie Gemälde und Stiche von Keller.

Gleichen, ein deutscher Naturforscher, untersuchte unter dem Mikroskop die Struktur, Zusammensetzung und Besonderheiten der gemeinen Fliege.

Gute Kopie. Sehr sauber, mit schönem Einband und sorgfältiger historischer Buchmalerei.

Nissen, ZBI, 1592; Percheron, Bibliographie entomologique, Seite 202. Es ist ein Werk von äußerster Seltenheit. Es gibt keine Aufzeichnungen über ein Exemplar, das in den letzten Jahren zum Verkauf angeboten wurde.

Der vollständige Titel auf dem Umschlag: Histoire de la mouche commune de nos appartemens, par l'auteur des nouvelles découvertes dans le regne vegetal, avec quatre planches enluminées, donné au public par… peintre à Nürnberg

Los-Details
Objekt
Buch
Anzahl der Bücher
1
Thema
Entomologie, Illustriert, Naturgeschichte, Wissenschaft (allgemein)
Autor/ Illustrator
Jean Christofle Keller
Buchtitel
Histoire de la mouche commune de nos appartemens
Zustand
Sehr gut
Erscheinungsjahr (ältestes Objekt)
1756
Ausgabe
Erstauflage
Sprache
Französisch
Originalsprache
Ja
Verlag
Nuremberg, s.i.
Bindung
Leder
Seitenanzahl
34
Größe
317×225 mm
Noch kein Catawiki-Konto?
Erstellen Sie einfach ein kostenloses Konto und entdecken Sie jede Woche 65.000 besondere Objekte in unseren Auktionen.
oder