Um Gebote abgeben zu können, müssen Sie sich Einloggen oder ein Kostenloses Konto erstellen.

Tut uns leid, dieses Los ist nicht mehr aktiv!

Lacépède, Cuvier, Buffon / Pauquet - ‎Oeuvres du comte de Lacépède - histoire naturelle des ovipares, des serpents des poissons & cétacés - 1830

Lacépède, Cuvier, Buffon / Pauquet - ‎Oeuvres du comte de Lacépède - histoire naturelle des ovipares, des serpents des poissons & cétacés - 1830

Gute Sammelausgabe der zoologischen Werke von Étienne de Lacépede (1756-1825).

Ziemlich vollständig mit dem Frontispiz-Porträt und den 110 Tafeln (überprüft), die von Pauquet, Rousseau Sr. und Rousseau Jr. gestochen wurden.

Selten mit dem 1833 erschienenen Band 13, der oft fehlt, mit dem allgemeinen Inhaltsverzeichnis und in alphabetischer Reihenfolge, mit Angabe der Platzierung von F.D. Pillot, gefolgt von der „Eloge historique“ von Cte de Lacépède, von Baron Cuvier.

Inhalt: I. Cétacés ; II. Quadrupèdes ovipares. 1 ; III. Quadrupèdes ovipares. 2 ; Schlangen. 1 ; IV. Schlangen. 2 ; V. Poissons. 1 ; VI. Gifte. 2 ; VII. Gifte. 3 ; VIII. Gifte. 4 ; IX. Gifte. 5 ; X. Poissons. 6 ; XI. Gifte. 7 ; XII. Gifte. Band XIII enthält: Allgemeines Inhaltsverzeichnis und in alphabetischer Reihenfolge, mit Angabe zur Platzierung durch F.D. Pillot, gefolgt von der „Eloge historique“ von Cte de Lacépède, von Baron Cuvier.

Étienne de Lacépede (1756-1825) Zoologe und Politiker. Er arbeitete mit Buffon an der Histoire naturelle zusammen, indem er die Arbeit um den Teil bereicherte, der sich mit Tieren befasste. Wenige Monate vor dem Tod von Buffon, im Jahr 1788, veröffentlichte Lacépède als Fortsetzung von Buffon den ersten Band seiner Histoire des Reptiles, der eierlegenden Vierbeinern gewidmet ist. Zwischen 1798 und 1803 veröffentlichte er die Bände der Histoire des Poissons. Als der letzte Band 1804 erschien, umfasste Buffons Histoire naturelle, fortgesetzt von Lacépède, 44 Quarto-Bände, die die endgültige Ausgabe bildeten.

Autor: Lacépede (Etienne de).‎

Titel: ‎Oeuvres du comte de Lacépède, comprenant l'histoire naturelle des quadrupèdes ovipares, des serpents, des poissons et des cétacés ; accompagnées du portrait de l'auteur et d'environ 400 figuren, exécutés pour cette édition par les meilleurs artistes.‎

Ort: Verlag, Datum: Paris Chez F. D. Pillot 1830-1833 Komplett in 13 Bänden 8vo, 21 x 13 cm.

Zeitgenössische romantische Halbeinbände aus Schaffell, glatter Rücken mit vergoldeter Prägung.

Feste Einbände, das Leder ist ausgeblichen, rissig, die Kopfkappen teilweise leicht geebnet, kleine, unbedeutende Risse beginnen sich in den Gelenken zu bilden. Innen frisch Das Papier der überwiegenden Mehrheit der Teller ist gebräunt und/oder stockfleckig (siehe Fotos). Das Papier einiger Signaturen ist vereinzelt stockfleckig gebräunt.

Objekt Album
Anzahl der Bücher 13
Thema Biologie, Illustriert, Naturgeschichte, Schöne Einbände
Autor/ Illustrator Lacépède, Cuvier, Buffon / Pauquet
Buchtitel ‎Oeuvres du comte de Lacépède - histoire naturelle des ovipares, des serpents des poissons & cétacés
Zustand Gut
Erscheinungsjahr (ältestes Objekt) 1830
Ausgabe Bebilderte Ausgabe
Sprache Französisch
Originalsprache Ja
Bindung Halbleder
Anzahl der Seiten 110
Abmessungen 21×13 cm
Noch kein Catawiki-Konto?
Erstellen Sie einfach ein kostenloses Konto und entdecken Sie jede Woche 65.000 besondere Objekte in unseren Auktionen.
oder