Um Gebote abgeben zu können, müssen Sie sich Einloggen oder ein Kostenloses Konto erstellen.

Tut uns leid, dieses Los ist nicht mehr aktiv!

Hiroshi Kaizuka - Original page - Zero Battle (Zerosen) - (1967)

Hiroshi Kaizuka - Original page - Zero Battle (Zerosen) - (1967)

Zero Battle - Sehr schöne Originalseite von Hiroshi Kaizuka (1938-)

Abmessungen: 29,5 × 22 cm
Medien: Bleistift, Tusche und Gouache auf Zeichenpapier
Zustand: Die Bilder wurden für den Neudruck in einem anderen Format neu arrangiert, sind aber in sehr gutem Zustand

Kaizuka veröffentlichte 1957 sein erstes Werk und hatte bereits ein Jahr später mit „Kurikuri Pitcher“, einem im „Shonen Book“ (Shueisha) veröffentlichten Baseball-Manga, Erfolg.

Er schuf das Mangazin „Manga Mania“, in dem er seine eigenen Arbeiten veröffentlichte, das aber auch als Sprungbrett für Assistenten und andere Mangaka wie Jiro Tsunoda diente.

Zero Battle erschien 1967-68 in „Weekly Shonen King“ und erzählt die Geschichte eines Zero-Kampfpiloten (Mitsubishi A6M) während des Zweiten Weltkriegs.
Es war ein sofortiger Erfolg mit mehreren Albumveröffentlichungen; Zero Battle März, Zero Battle Red...

Kaizuka ist, teilweise aufgrund von Zero Battle und Kurikuri Pitcher, einer der größten Mangaka der 1950er und 1960er Jahre. Seine Originalseiten mit Zero-Kampfflugzeugen sind sehr gesucht und extrem selten.

Dieses Los enthält nur die Originalseite, nicht die Alben.

Objekt Originalzeichnungen
Stückzahl 1
Serie Zero Battle
Titel - Original page - Zero Battle (Zerosen)
Jahr, ältestes Objekt 1967
Zustand Sehr gut
Verlag Size: 22 x 29,5 cm.
Künstler Hiroshi Kaizuka
Noch kein Catawiki-Konto?
Erstellen Sie einfach ein kostenloses Konto und entdecken Sie jede Woche 65.000 besondere Objekte in unseren Auktionen.
oder