Geschichte

Die 10 teuersten Sammelkarten, die je verkauft wurden

Halten Sie sich selbst für einen eifrigen Kartensammler? Vielleicht wissen Sie es nicht, aber Sie könnten ein seltenes Sammlerstück besitzen. Wenn Sie Karten von Pokémon, Yu-Gi-Oh, Magic The Gathering oder Sportsammelbilder besitzen... diese könnten Sie vielleicht für Tausende von Euro veräußern. Das Thema Sammelkarten befasst sich schon lange nicht mehr nur mit Sportsammelbildern. Auch Sammelkarten von Animes und Cartoons beinhalten sind heutzutage bekannt dafür, für große Geldsummen verkauft zu werden. Lesen Sie weiter, um zu entdecken, welches die zehn teuersten Sammelkarten der Welt sind und wie auch Sie vom Verkauf aus Ihrer eigenen Sammlung profitieren können.

10. Spectral Tiger
Der Spectral Tiger stammt aus dem World of Warcraft Sammelkartenspiel. Diese Karte wurde als eine von insgesamt 484 Packungen aus der Fires of Outland- Serie herausgegeben. Auch wenn Karten von World of Warcraft nicht zu den beliebtesten im Geschäft gehören, sind die Seltenheit und die Fähigkeiten dieser Karte der Grund für ihren hohen Wert. Um sich über die Karte Spectral Tiger freuen zu können, müssten Sie ca. 1.000 Euro investieren.

9. Crush Card Virus
Yu-Gi-Oh ist nicht nur eine beliebte Manga-Serie, sondern hat auch ein Sammelkartenspiel herausgebracht, basierend auf der Originalserie, das von vielen Menschen bewundert und heißgeliebt ist. Diese Karte befand sich auch in dem Kartenspiel eines der Hauptfiguren der Serie: Seto Kaiba. Diese Tatsache macht den Großteil der Nachfrage nach dieser Karte aus. Dies und dass diese Karte der Preis beim Shonen Jump Turnier war, führt dazu, dass die Crush Card Virus für nicht weniger als 3.000 Euro gehandelt wird.


8. Time Walk
Die Time Walk ist eine Karte aus der ersten Veröffentlichung von Magic: The Gathering. Dieses Spiel gilt als das wohl erfolgreichste und beliebteste Sammelkartenspiel der Welt. Obwohl diese Karte mit ihrem abstrakten Design recht einfach aussieht, ist sie sehr selten und wurde wegen ihrer besonderen Eigenschaften vom Wettkampf ausgeschlossen. Das alles macht dieses Karte zu einem absoluten Sieger. Der Luxus, eine Time Walk zu besitzen, die es ihnen erlaubt, zwei aufeinanderfolgende Züge zu spielen, wird Sie ein paar getappte Länder und ca. 4.000 Euro kosten.

7. Armament of the Lethal Lord
Die Armament of the Lethal Lord wurde einst zu einem Angebotspreis von über eine Million Euro zum Verkauf angeboten. Auch wenn Sie aufgrund ihrer extremen Stärke vom Turnierspiel ausgeschlossen wurde, ist sie eine sechsstellige Summe leider nicht wert. Die Armament of the Lethal Lord wechselte tatsächlich für 9.000 Euro seinen Besitzer und wurde 2006 auch als Preis an den Gewinner der Weltmeisterschaft 2006 ausgegeben.


6. No. 1 Trainer
Es wäre einfach nicht richtig, eine derartige Liste mit Sammelkarten aufzustellen, wenn sie nicht auch Pokémon enthalten würde. Was diese Karte so einzigartig macht, ist die Tatsache, dass sie im Spiel selbst wertlos ist. Die No. 1 Trainer ist der Hauptgewinn, die an den Gewinner des japanischen Weltmeisterschafts Turniers verliehen wird. Dies Karte erlaubt es dem Inhaber, die regionalen Qualifikationen zu überspringen und direkt für das Turnier im nächsten Jahr zugelassen zu werden. Aus diesem Grund findet sich diese Karte nicht sehr oft auf dem Markt und wenn man einmal die Chance hat, dann werden sie für über 10.000 Euro gehandelt.  

5. Die Alpha Black Lotus
Die Alpha Black Lotus wurde für 27.000 Euro verkauft. Auch wenn die Karte nicht mehr auf Turnieren eingesetzt werden kann, hat der Besitzer einer solchen Karte unmittelbar den Respekt anderer Händler. Die Tatsache, dass diese Karte in den frühen Tagen von Magic veröffentlicht wurde und insgesamt nur 1.100 Ausgaben von ihr produziert wurden, führt dazu, dass dies die teuerste Karte in der Geschichte des Spiels ist.


4. 1954 Ted Williams
1954 wurde Ted Williams auserkoren, die Vorder- und Rückseite der Topps Kartenspiele zu zieren, was diese Karte unter den Sammelkarten berühmt gemacht hat. Der kräftige gelbe Hintergrund und das berühmte Autogramm des besten Schlagmannes, der je gelebt hat, macht diese 1954er Ted Williams Karte so besonders. Wenn man eine besitzen möchte, muss man mit 50.000 Euro tief in die Tasche greifen.   

3. Pikachu Illustrator
Und nochmal taucht Pokémon in dieser Liste auf. Die Pikachu Illustrator, die für rund 54.000 Euro verkauft wurde, gilt unter Händlern als die ultimative Pokémon-Karte. Gleichzeitig ist sie auch die teuerste, was es nicht gerade einfach macht, diese Karte in seinen Besitz zu bringen. Es wird angenommen, dass sich lediglich 4 dieser Karten im Umlauf befinden. Darum wird sich der Wert dieser Karte in den kommenden Jahren voraussichtlich auch noch weiter nach oben entwickeln.


2. Michael Jordan, Basketball, 1986-87 Fleer Rookie Karte
Die Michael Jordan Fleer Rookie Karte gilt als eine der beliebtesten Sammelkarten in der Welt des Sports. Trotz der vielen Memorabilien, die zu Michael Jackson existieren, gehört die Fleer Rookie Karte zu den spannendsten. Weitläufig wird diese Karte schon als Investment betrachtet, was auch der Hauptkaufgrund sein dürfte. Besonders hinsichtlich der anhaltenden Nachfrage nach dieser Karte. Diese Karte wurde, soviel man weiß, für rund 100.000 Euro verkauft.

1. Honus Wagner 1909-11 T206
Die Honus Wagner Karte ist eigentlich bekannter als die Person, die sie abbildet. Diese Karte des größten Shortstops, den es je gab, verkaufte sich für rund 3,2 Millionen Euro und brach alle Sammelkartenrekorde. So weit man weiß, existieren nur sehr wenige dieser Karten, wodurch sie es zu einer solchen Summe brachte.


Sammelkarten erlauben es Ihnen nicht nur, Ihre Kindheitserinnerungen erneut zu erleben, sondern dabei auch noch den einen oder anderen Euro zu verdienen. Sogar dann noch, wenn man nicht einmal weiß, dass sich ein kleiner Schatz auf dem Dachboden befindet. Ob Sie bereits ein Liebhaber von Sammelkarten sind oder dieses Hobby wieder neu aufleben lassen wollen, schauen Sie in unseren Sammelkarten Auktionen vorbei, um Ihre eigene Sammlung zu starten und zu erweitern. Sie können sich auch hier anmelden, um einige Ihrer eigenen Sammelkarten zur Auktion anzubieten und mit Spannung zu verfolgen, welchen Wert Ihre Schätzchen wirklich haben.

Erstellen Sie Ihr kostenloses Benutzerkonto
Auf Catawiki werden Sie jede Woche auf’s Neue von dem imposanten Angebot an besonderen Objekten überrascht sein. Melden Sie sich noch heute an und entdecken Sie unsere wöchentlichen Auktionen, die von unserem Team von spezialisierten Experten zusammengestellt werden.
Haben Sie bereits ein Catawiki-Konto? Einloggen
Diesen Artikel teilen
Close Created with Sketch.
Noch kein Catawiki-Konto?
Erstellen Sie einfach ein kostenloses Konto und entdecken Sie jede Woche 65.000 besondere Objekte in unseren Auktionen.
Jetzt registrieren