Don Felipe Waman Poma de Ayala - Nueva Corónica y Buen Gobierno - 1936

Description
Don Felipe Waman Poma de Ayala - Nueva Corónica y Buen Gobierno - 1936
Politics - Quantity: 1 - Book

Don Felipe Waman Puma de Ayala, auch Guaman Poma oder in spanischer Schreibweise Huamán Poma de Ayala (* 1534 oder um 1550 in San Cristóbal de Suntuntu, heutige Provinz Lucanas im Departement Ayacucho; † um 1615) war ein indigener Übersetzer, Proto-Ethnologe und Chronist im spanischen Vizekönigreich Peru.

Guaman Poma de Ayala ist vor allem bekannt für sein Werk Primer Nueva Corónica y Buen Gobierno. Das 1189-seitige Manuskript enthält 398 ganzseitige Zeichnungen. Es ist auf Spanisch verfasst, enthält aber auch Passagen und Begriffe auf Quechua, Aymara und Latein. Das Werk beinhaltet eine Darstellung der Geschichte der Andenbevölkerung vor und unter den Inka (Primer nueva Coronica = Erste neue Chronik), sowie eine kritische Beschreibung der dem Autor gegenwärtigen spanischen Regierung und der kolonialen Strukturen (Buen Gobierno = Gute Regierung

Lot details
Object
Book
Number of Books
1
Subject
Politics
Author/ Illustrator
Don Felipe Waman Poma de Ayala
Book Title
Nueva Corónica y Buen Gobierno
Condition
Good
Publication year oldest item
1936
Edition
1st Edition
Language
Spanish
Original language
Yes
Binding/ Material
Hardback
Number of pages
1189
Not registered yet?
By creating your free Catawiki account, you’ll be able to bid on any of our 50,000 special objects up for auction every week.
or Sign in