Um Gebote abgeben zu können, müssen Sie sich Einloggen oder ein Kostenloses Konto erstellen.

Tut uns leid, dieses Los ist nicht mehr aktiv!

P. van der Aa - Les delices de Leide - 1712

P. van der Aa - Les delices de Leide - 1712

Pieter van der Aa
Les delices de Leide, une des célébres villes de l'Europe. Dieser Inhalt enthält eine genaue Beschreibung von Sohn Antiquité, von seinen diversen Verschönerungen, von seiner Akademie, von Herstellern, von Kuriositäten und von all seinen Kuriositäten und von allem, was dazu gehört…
Leiden, Pierre van der Aa, 1712
(10)+224+(52) S.; 29 Tafeln (gefaltet) & „Catalogue des livres, des cartes géographiques, des villes tant en plan qu'en profil, & d'autres estampes ou tailles douces qui se trouvent à Leide“ (42 Seiten).

Neuerer Einband mit Verwendung von altem Kartonmaterial (15,5 × 9,5 cm, abgenutzt), Ex-Bibliotheksetiketten (Hookham's Circulating Library), Frontispiz lose, Titelblatt mit kleiner Fehlstelle an der oberen rechten Ecke, ausgefranste und verschmutzte Plattenränder (einige Einrisse in Falten, mit Klebeband verstärkt); Platte „Ontzet“ verso mit Falteneinrissen und Flecken; 1 Platte nicht klappbar (klemmt); vereinzelt stockfleckig und braun verfärbt

Kupferstiche: Karte mit Profil der Stadt (28,5 × 35,5 cm), Leidens Ontzet (27 × 17 cm), wichtigste Gebäude (Schloss, Pieterkerk, Hooglandsekerk, Tuchmacherhalle etc.) und Anatomisches Theater, Hortus Botanicus, Universität Bibliothek etc. Fehlende Tafeln: 'La Peste Pendant la Siege de Leide, L'Academie & La Maison de Ville'

Objekt Buch
Anzahl der Bücher 1
Thema Geschichte, Topografie
Autor/ Illustrator P. van der Aa
Buchtitel Les delices de Leide
Zustand Angemessen
Erscheinungsjahr (ältestes Objekt) 1712
Ausgabe Erstauflage
Sprache Französisch
Originalsprache Ja
Anzahl der Seiten 286
Abmessungen 15×10 cm
Noch kein Catawiki-Konto?
Erstellen Sie einfach ein kostenloses Konto und entdecken Sie jede Woche 65.000 besondere Objekte in unseren Auktionen.
oder