N. 85106711

Non più disponibile
Isfahan - Tappeto - 381 cm - 294 cm
Offerte chiuse
3 settimane fa

Isfahan - Tappeto - 381 cm - 294 cm

Isfahan-Teppiche sind berühmt für ihre hohe Qualität und exquisite Kunstfertigkeit, die sie zu einem der renommiertesten Teppichtypen im Iran und weltweit machen. Sie stammen aus der Stadt Isfahan, die im Zentrum des Irans liegt und eine lange Geschichte in der Kunst der Teppichherstellung hat. Isfahan war während der Safawiden-Dynastie (1501–1736) die Hauptstadt Persiens und ein Zentrum der Kultur und Kunst, was zur Entwicklung eines einzigartigen Stils in der Teppichweberei führte. - Materialien und Technik: Isfahan-Teppiche werden typischerweise aus feinster Wolle, Seide oder einer Kombination beider hergestellt, was ihnen einen außergewöhnlichen Glanz und eine weiche Textur verleiht. Die Verwendung von hochwertigen Materialien zusammen mit der engen Knotendichte ermöglicht sehr detaillierte und komplexe Designs. Die Teppiche sind bekannt für ihre Präzision und das hohe Maß an handwerklichem Geschick, das in ihrer Herstellung steckt. - Design und Muster: Die Designs der Isfahan-Teppiche sind oft von der reichen Geschichte und Kultur der Stadt inspiriert, einschließlich islamischer Architektur, floraler Motive und traditioneller persischer Kunst. Typische Muster beinhalten komplizierte Medaillons, ineinandergreifende Arabesken und fein dargestellte Blumen-, Vogel- und Tiermotive. Die Farbpalette ist in der Regel reich, mit einer Dominanz von tiefem Blau, leuchtendem Rot und einem sanften Elfenbeinton, die zusammen ein harmonisches und ansprechendes Gesamtbild ergeben. - Bedeutung: Isfahan-Teppiche sind nicht nur wegen ihrer Schönheit und Qualität geschätzt, sondern auch als kulturelle Symbole. Sie repräsentieren das reiche Erbe und die Handwerkskunst Persiens. Die Teppiche sind oft Sammlerstücke und können in Museen, privaten Sammlungen und als wertvolle Familienerbstücke gefunden werden. - Heutige Produktion: Obwohl die Herstellungstechniken und -muster über die Jahrhunderte hinweg weitgehend gleich geblieben sind, haben moderne Isfahan-Teppiche auch zeitgenössische Einflüsse aufgenommen, wobei traditionelle Techniken beibehalten werden, um die hohe Qualität und den künstlerischen Wert zu wahren. Die Teppichherstellung in Isfahan bleibt eine hoch angesehene Kunstform, die von Generation zu Generation weitergegeben wird, wobei jeder Teppich eine Geschichte der Kultur, Tradition und des handwerklichen Geschicks erzählt. Verschönern Sie Ihr Zuhause mit unseren hochwertigen Teppichen. Unsere Teppiche sind alle fachgemäß gereinigt und aufgearbeitet. Sie können sofort ausgelegt werden. Versand mit UPS. “Dieser Teppich wurde vor dem 1.1.2015 aus dem Iran exportiert” Besuchen Sie unseren einzigartigen Schatz aus antiken und modernen Teppichen auf unserer Webseite: Rugbloom.com

N. 85106711

Non più disponibile
Isfahan - Tappeto - 381 cm - 294 cm

Isfahan - Tappeto - 381 cm - 294 cm

Isfahan-Teppiche sind berühmt für ihre hohe Qualität und exquisite Kunstfertigkeit, die sie zu einem der renommiertesten Teppichtypen im Iran und weltweit machen. Sie stammen aus der Stadt Isfahan, die im Zentrum des Irans liegt und eine lange Geschichte in der Kunst der Teppichherstellung hat. Isfahan war während der Safawiden-Dynastie (1501–1736) die Hauptstadt Persiens und ein Zentrum der Kultur und Kunst, was zur Entwicklung eines einzigartigen Stils in der Teppichweberei führte.

- Materialien und Technik: Isfahan-Teppiche werden typischerweise aus feinster Wolle, Seide oder einer Kombination beider hergestellt, was ihnen einen außergewöhnlichen Glanz und eine weiche Textur verleiht. Die Verwendung von hochwertigen Materialien zusammen mit der engen Knotendichte ermöglicht sehr detaillierte und komplexe Designs. Die Teppiche sind bekannt für ihre Präzision und das hohe Maß an handwerklichem Geschick, das in ihrer Herstellung steckt.

- Design und Muster: Die Designs der Isfahan-Teppiche sind oft von der reichen Geschichte und Kultur der Stadt inspiriert, einschließlich islamischer Architektur, floraler Motive und traditioneller persischer Kunst. Typische Muster beinhalten komplizierte Medaillons, ineinandergreifende Arabesken und fein dargestellte Blumen-, Vogel- und Tiermotive. Die Farbpalette ist in der Regel reich, mit einer Dominanz von tiefem Blau, leuchtendem Rot und einem sanften Elfenbeinton, die zusammen ein harmonisches und ansprechendes Gesamtbild ergeben.

- Bedeutung: Isfahan-Teppiche sind nicht nur wegen ihrer Schönheit und Qualität geschätzt, sondern auch als kulturelle Symbole. Sie repräsentieren das reiche Erbe und die Handwerkskunst Persiens. Die Teppiche sind oft Sammlerstücke und können in Museen, privaten Sammlungen und als wertvolle Familienerbstücke gefunden werden.

- Heutige Produktion: Obwohl die Herstellungstechniken und -muster über die Jahrhunderte hinweg weitgehend gleich geblieben sind, haben moderne Isfahan-Teppiche auch zeitgenössische Einflüsse aufgenommen, wobei traditionelle Techniken beibehalten werden, um die hohe Qualität und den künstlerischen Wert zu wahren. Die Teppichherstellung in Isfahan bleibt eine hoch angesehene Kunstform, die von Generation zu Generation weitergegeben wird, wobei jeder Teppich eine Geschichte der Kultur, Tradition und des handwerklichen Geschicks erzählt.

Verschönern Sie Ihr Zuhause mit unseren hochwertigen Teppichen.
Unsere Teppiche sind alle fachgemäß gereinigt und aufgearbeitet.
Sie können sofort ausgelegt werden.

Versand mit UPS.

“Dieser Teppich wurde vor dem 1.1.2015 aus dem Iran exportiert”

Besuchen Sie unseren einzigartigen Schatz aus antiken und modernen Teppichen auf unserer Webseite:

Rugbloom.com

Imposta un’allerta di ricerca
Imposta un’allerta di ricerca per ricevere una notifica quando sono disponibili nuove corrispondenze.

Questo oggetto era presente in

                                        
                                                                                                    
                    
                                        
                                                                                                    
                    
                                        
                                                                                                    
                    

Come fare acquisti su Catawiki

Scopri di più sulla nostra Tutela degli acquirenti

      1. Scopri oggetti speciali

      Esplora migliaia di oggetti speciali selezionati da esperti. Osserva le foto, i dettagli e il valore stimato di ogni oggetto speciale. 

      2. Fai l’offerta più alta

      Trova qualcosa che ti interessa e fai l’offerta migliore. Puoi seguire l’asta fino alla fine o lasciare che il nostro sistema faccia le offerte per te. Non devi fare altro che impostare un’offerta per l’importo massimo che desideri pagare. 

      3. Paga in tutta sicurezza

      Effettua il tuo pagamento e noi lo terremo al sicuro finché il tuo oggetto speciale non sarà arrivato a destinazione sano e salvo. Utilizziamo un sistema di pagamento affidabile per gestire tutte le transazioni. 

Hai qualcosa di simile da vendere?

Possiamo aiutarti a guadagnare di più dai tuoi oggetti speciali, che tu venda professionalmente o sia nuovo nel mondo delle aste online.

Vendi il tuo oggetto