No. 80555411

No longer available
Fish - Fossil fragment - Tharsis dubius BLAINVILLE, 1818 - 170 mm - 105 mm
Bidding closed
15 weeks ago

Fish - Fossil fragment - Tharsis dubius BLAINVILLE, 1818 - 170 mm - 105 mm

Tharsis dubius BLAINVILLE, 1818 Biologische Information: Fundort Information: Ordnung: Fische (Pisces) Fundort: Solnhofen (Haardt) Grösse: gestreckt 17 cm Alter: 150,8 - 152 +/- 2 Mio. Jahre Beschreibung der Art: Tharsis ist neben Leptolepides der häufigste Knochenfisch in den Plattenkalken. Typisches Merkmal sind seine mandelförmigen Augen. Die Rückenflosse liegt auf der Körpermitte, wie auch die Genitalflossen. Die Afterflosse ist im letzten Körperdrittel gelegen. Die Schwanzflosse erscheint vergleichsweise klein. Tharsis kann über 20 cm lang werdeund ist auch ein Durchläufer, er kommt in allen Bruchrevieren vor, wenn auch mancherorts sehr selten. Im Gegensatz zu den in Eichstätt gefundenen Tharsis liegen die Funde in Solnhofen meist nur in Grätenerhaltung vor. Bei diesem Stück sieht man die Verkrümmung der Wirbelsäule (zurückzuführen auf erste Verwesungserscheinungen) sehr deutlich. Grösse: 17 cm

No. 80555411

No longer available
Fish - Fossil fragment - Tharsis dubius BLAINVILLE, 1818 - 170 mm - 105 mm

Fish - Fossil fragment - Tharsis dubius BLAINVILLE, 1818 - 170 mm - 105 mm

Tharsis dubius BLAINVILLE, 1818


Biologische Information:

Fundort Information:
Ordnung: Fische (Pisces) Fundort: Solnhofen (Haardt)
Grösse: gestreckt 17 cm Alter: 150,8 - 152 +/- 2 Mio. Jahre
Beschreibung der Art:
Tharsis ist neben Leptolepides der häufigste Knochenfisch in den Plattenkalken. Typisches Merkmal sind seine mandelförmigen Augen. Die Rückenflosse liegt auf der Körpermitte, wie auch die Genitalflossen. Die Afterflosse ist im letzten Körperdrittel gelegen. Die Schwanzflosse erscheint vergleichsweise klein. Tharsis kann über 20 cm lang werdeund ist auch ein Durchläufer, er kommt in allen Bruchrevieren vor, wenn auch mancherorts sehr selten.
Im Gegensatz zu den in Eichstätt gefundenen Tharsis liegen die Funde in Solnhofen meist nur in Grätenerhaltung vor. Bei diesem Stück sieht man die Verkrümmung der Wirbelsäule (zurückzuführen auf erste Verwesungserscheinungen) sehr deutlich.
Grösse: 17 cm

Set a search alert
Set a search alert to get notified when new matches are available.

This object was featured in

                                        
                                                                                                    
                    
                                        
                                                                                                    
                    
                                        
                                                                                                    
                    

How to buy on Catawiki

Learn more about our Buyer Protection

      1. Discover something special

      Browse through thousands of special objects selected by experts. View the photos, details and estimated value of each special object. 

      2. Place the top bid

      Find something you love and place the top bid. You can follow the auction to the end or let our system do the bidding for you. All you have to do is set a bid for the maximum amount you want to pay. 

      3. Make a secure payment

      Pay for your special object and we’ll keep your payment secure until it arrives safe and sound. We use a trusted payment system to handle all transactions. 

Have something similar to sell?

Whether you're new to online auctions or sell professionally, we can help you earn more for your special objects.

Sell your object